Charity 2018.

Rechtzeitig vor Jahresende freuen wir uns einen namhaften Betrag
in der Höhe von € 51.030,-- an drei Mühlviertler Familien spenden zu können.

Ein besonderes Christkindl nicht nur für die Familien, sondern auch für uns als Überbringer. Besonders in diesen herzzerreißenden Momenten wird einem einmal mehr bewusst, wie gut es uns geht und dass es wichtig ist, solchen bewegenden Schicksalen zu helfen. Die übrigens keine Minute mit ihren Schicksalen hadern, sondern einem immer noch mit einem Lächeln, Stärke und Engagement empfangen. Wir sind dankbar mit der „Mühlviertel Classic“ samt aller Teilnehmer und Hauptsponsoren einen Weg gefunden zu haben, genau solchen Familien wenigstens ein bisschen Freude und Unterstützung zu überbringen. Bereits 100 Teilnehmer haben sich zum jetzigen Zeitpunkt angemeldet – eine stolze Zahl die wir erstmals vor Weihnachten erreichen konnten – die uns sicherstellt auch 2019 wieder solche Schicksalsschläge unterstützen zu können.

Fam. Rader aus Kirchschlag bei Linz: der 9-jährige Niklas hat einen Gehirntumor und hat mittlerweile 3 schwere OP's hinter sich. Die Folgen sind noch nicht absehbar.

Familie Hennerbichler aus St. Leonhard/ Freistadt: der kleine Elias (4 Jahre) hatte von Geburt an einen Genfehler und wird nie richtig laufen bzw. sprechen können.

Fam. Hofer aus Putzleinsdorf: Der kleine Sebastian (3 Jahre) hatte zwei Tage nach der Geburt einen Schlaganfall erlitten und ist dadurch fast blind (nur 7 % Sehkraft) und leidet unter starken epileptischen Anfällen.

© Copyright 2019 Mühlviertel Classic.
Alle Rechte vorbehalten.
- Impressum und Kontakt
- Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok